Allgemeine Geschäftsbedingungen

§ 1 Geltungsbereich

1.1  Für die Geschäftsbeziehung zwischen J. Brunner Trading und dem Besteller gelten ausschließlich die nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen in ihrer zum Zeitpunkt der Bestellung gültigen Fassung.

1.2  Abweichende Bedingungen des Bestellers erkennt die J. Brunner Trading nicht an, es sei denn, die J. Brunner Trading hätte ausdrücklich schriftlich ihrer Geltung zugestimmt.

§ 2 Vertragsabschluss

2.1 Ihre Bestellung stellt ein Angebot an uns zum Abschluss eines Kaufvertrages dar. Wenn Sie eine Bestellung aufgeben, schicken wir Ihnen eine E-Mail, die den Eingang Ihrer Bestellung bei uns bestätigt und deren Einzelheiten aufführt (Bestellbestätigung). Diese Bestellbestätigung stellt keine Annahme Ihres Angebotes dar, sondern soll Sie nur darüber informieren, dass Ihre Bestellung bei uns eingegangen ist.

2.2 Ein Kaufvertrag kommt erst dann zustande, wenn die Rechnung bezahlt ist und wir das bestellte Produkt an Sie versenden. Über Produkte aus ein und derselben Bestellung, die nicht in der Rechnung aufgeführt sind, kommt kein Kaufvertrag zustande.

2.3 Bitte beachten Sie, dass wir sämtliche Produkte nur in haushaltsüblichen Mengen verkaufen. Dies bezieht sich sowohl auf die Anzahl der bestellten Produkte im Rahmen einer Bestellung als auch auf die Aufgabe mehrerer Bestellungen desselben Produkts, bei denen die einzelnen Bestellungen eine haushaltsübliche Menge umfassen.

§ 3 Lieferung, Versandkosten

3.1 Angaben über die Lieferfrist sind unverbindlich, soweit nicht ausnahmsweise der Liefertermin verbindlich zugesagt wurde.

3.2 Wir sind zu Teillieferungen berechtigt. Für den Besteller fallen dadurch keinerlei Mehrkosten an. 

§ 4 Zahlungsbedingungen

4.1 Der Besteller bezahlt den Kaufpreis bei Erstbestellung per:

- Vorauszahlung
- Nachnahme
- Online-Zahlung (Visa MasterCard, PostFinance)

Die Kreditkarten- und Postfinance- Zahlungen werden durch Datatrans AG,  (www.datatrans.ch) abgewickelt. 

4.2 Die Vorauszahlung erfolgt auf folgendes Konto:

4 Elements Brunner GmbH
Gerbergässlein 5
4051 Basel

Basler Kantonalbank
Postfach
4002 Basel

IBAN: CH96 0077 0253 4559 7200 1
Swift (BIC): BKBBCHBB
Clearing-Nr: 770

Bitte geben Sie bei der Zahlung ihre Bestellnummer als Notiz an!

§ 5 Rückgaberecht

5.1 Kontaktiert uns in jedem Fall vor einer Rücksendung.

Bestellte Artikel können grundsätzlich innert fünf Tagen ab Erhalt retourniert werden. Die J. Brunner Trading erstattet bereits geleistete Zahlungen erst nach Rückerhalt der Ware. Rückerstattungen sind nur dann möglich, wenn die Ware in einwandfreiem, neuwertigem Zustand bei uns eintrifft. Versiegelte Artikel (z. B. Bücher) können nur originalverpackt und ungeöffnet retourniert werden. Die Kosten für Rücksendungen an die J. Brunner Trading trägt der Kunde.

Mangelhafte Artikel können, sofern der Mangel nicht auf schuldhaftes Verhalten des Kunden zurückzuführen ist, innert fünf Tagen ab Erhalt retourniert werden

§ 6 Eigentumsvorbehalt, Rücktritt

6.1 Die gelieferte Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum der J. Brunner Trading. Bei Zahlungsverzug sind wir berechtigt, vom Vertrag zurückzutreten und die Kaufsache zurückzufordern.

6.2 Falls die J. Brunner Trading ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant von uns seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist die J. Brunner Trading dem Besteller gegenüber zum Rücktritt berechtigt. In diesem Fall wird der Besteller unverzüglich darüber informiert, dass das bestellte Produkt nicht zur Verfügung steht. Die gesetzlichen Ansprüche des Bestellers bleiben unberührt.

§ 7 Aufrechnung, Zurückbehaltungsrecht

7.1 Ein Recht zur Aufrechnung steht dem Besteller nur zu, wenn seine Gegenansprüche rechtskräftig festgestellt oder von der J. Brunner Trading unbestritten sind.

7.2 Der Besteller ist zur Ausübung eines Zurückbehaltungsrechts nur insoweit befugt, als sein Gegenanspruch auf dem gleichen Vertragsverhältnis beruht.

§ 8 Mängelhaftung

8.1 Sind die Waren zum Zeitpunkt der Lieferung mangelhaft, so werden wir für die Beseitigung des Mangels oder Ersatzlieferung sorgen. Bei Fehlschlagen der Nachbesserung oder Ersatzlieferung können Sie von uns verlangen, den Preis herabzusetzen oder den Vertrag rückgängig zu machen.

8.2 Offensichtliche Mängel oder Transportschäden müssen direkt nach erhalten der Ware gemeldet werden sodass diese gerügt werden können.

8.3 Unsere Haftung für eigenes Verschulden, sowie das unserer gesetzlichen Vertreter und Erfüllungsgehilfen beschränkt sich auf Vorsatz und grobe Fahrlässigkeit. Dies gilt nicht für die Verletzung wesentlicher Vertragspflichten und das Fehlen zugesicherter Eigenschaften. Die Haftung nach dem Produkthaftungsgesetz bleibt unberührt.

8.4 Ist die Nacherfüllung im Wege der Ersatzlieferung erfolgt, ist der Besteller dazu verpflichtet, die zuerst gelieferte Ware innerhalb von 30 Tagen an die J. Brunner Trading auf eigene Kosten zurückzusenden. Die Rücksendung der mangelhaften Ware hat nach den gesetzlichen Vorschriften zu erfolgen. Die J. Brunner Trading behält sich vor, unter den gesetzlich geregelten Voraussetzungen Schadensersatz geltend zu machen.

8.5 Ausgenommen bei der Mängelhaftung sind alle reduzierten Artikel die bei uns im Sale bereich zu finden sind. Reduzierte Ware wird nicht umgetauscht und auch nicht rückvergütet.

§ 9 Datenschutz

9.1 Alle persönlichen Daten werden vertraulich behandelt. Die für die Geschäftsabwicklung notwendigen Daten werden unter Beachtung der geltenden Bestimmungen gespeichert und bei der Bestellabwicklung gegebenenfalls an verbundene Unternehmen sowie Dritte zur Bestellabwicklung eingeschaltete Unternehmen weitergegeben.

9.2 Sie sind berechtigt, ihre Einwilligung jederzeit zu widerrufen.

§ 10 Nutzungsumfang

10.1 Alle Rechte, insbesondere die urheberrechtlichen Nutzungs- und Verwertungsrechte an den zur Verfügung gestellten Beiträgen, Artikeln, Fotos etc. stehen im Verhältnis zum Nutzer ausschließlich der J. Brunner Trading zu.

10.2 Der Nutzer ist berechtigt, gegen Entgeltzahlung den jeweils zur Verfügung gestellten Beitrag zu privaten Zwecken zu nutzen und in den Arbeitsspeicher seines Rechners zu kopieren. Dabei ist das Herunterladen sowie die vorübergehende Speicherung zu privaten Zwecken auf einem Computer oder Bildschirm zulässig. Der Nutzer ist zur Herstellung von Vervielfältigungsstücken (z.B. Ausdruck von Webseiten oder von dem jeweiligen Beitrag) nur zu privaten Zwecken bzw. zu eigenen Informationszwecken berechtigt. Der Nutzer darf darüber hinaus die abgerufenen Beiträge ausschließlich zum eigenen Gebrauch nutzen. Diese Berechtigungen gelten nur, wenn Schutzvermerke (Copyrightvermerke u.Ä.) sowie Wiedergaben von Marken und Namen in den Vervielfältigungsstücken unverändert erhalten bleiben.

10.3 Für alle weiteren Nutzungen (u.a. aber nicht ausschließlich für die Vervielfältigung zu gewerblichen Zwecken, für die Überlassung an oder Verarbeitung durch Dritte für eigene oder fremde Zwecke oder zur öffentlichen Wiedergabe sowie für die Übersetzung, Bearbeitung, das Arrangement oder andere Umarbeitungen) bedarf es der vorherigen, schriftlichen Zustimmung der J. Brunner Trading.

10.4 Der Nutzer darf die Urheberrechtsvermerke, Markenzeichen und andere Rechtsvorbehalte in den Daten nicht entfernen. Er ist verpflichtet, die J. Brunner Trading als Quelle der Daten anzugeben.

§ 11. Schlussbestimmungen

11.1 Es gilt schweizerisches Recht unter Ausschluss des UN Kaufrechts.

11.2 Sollten Klauseln dieses Vertrages unwirksam sein oder ihre Wirksamkeit verlieren, so bleibt der Vertrag im Übrigen wirksam. An die Stelle der unwirksamen Klausel tritt eine Regelung, die dem Willen der Vertragsparteien am nächsten kommt.

11.3 Der Gerichtsstand ist Basel

Basel, 19 April 2010